Fragen?
Kontakt

Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten elektronisch erfasst und verarbeitet. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.


Product! Connect GmbH

Tel +49 431 53029960
Fax +49 431 97998000
Alter Markt 1-2
24103 Kiel

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zurück zur Übersicht

PRODUCT! CONNECT - Content Design

Neben einer nachhaltigen, sinnvoll strukturierten Produktklassifikation, gehört ein professionelles Datenmodell zu den wesentlichen Erfolgsfaktoren guter Produktdaten. Schließlich definieren Sie darüber, wie Ihre Produkte oder Ihr Sortiment in allen Vertriebs- und Marketingkanälen dargestellt und gefunden werden. Sie steigern damit also nicht nur die Effizienz interner Prozesse, sondern beeinflussen auch maßgeblich die Kauferlebnisse und –entscheidungen Ihrer Kunden.


Unsere Leistungsbausteine

Für die Umsetzung Ihrer Anforderungen oder zur Unterstützung Ihres Teams bieten wir mit unseren erfahrenen Klassifikations- und Content-Spezialisten maßgeschneiderte Leistungspakete. Dabei suchen wir kunden- und branchenindividuell die perfekte Balance aus Standardnähe einerseits, und Wahrung Ihrer Individualität als Wettbewerbsvorteil andererseits. Je nach Bedarf orientieren wir uns dabei an bestehenden Klassifikationen, öffentlichen Standardklassifikationen, Markt- & Branchenstandards, Mitbewerbern, Handels- oder Industrieanforderungen.

  • Analyse und Review Ihres aktuellen Datenmodells
  • Optimierung und Redesign Ihres aktuellen Datenmodells
  • Neuaufbau Ihrer individuellen, neutralen Objekt- und Merkmalsstrukturen
  • Technische und inhaltliche Definition je Merkmal
  • Berücksichtigung von kanalspezifischen oder fachlichen Anforderungen sowie rechtlichen Anforderungen und Kennzeichnungspflichten (LMIV, Warnheinweise, ...)
  • Sinnvolle Berücksichtigung von Vererbungslogiken der Produktklassifikation
  • Fachliches Mapping der eigenen Merkmale / Merkmalswerte auf öffentliche Standardklassifikationen
  • Aufbau von Guidelines für Text- und Merkmalsgenerierung
  • Governance für den Aufbau und Erhalt eines Datenmodells
  • Housekeeping – Aufbau von Prozessen, zur Wahrung der Qualität der Merkmalskollektion

Ob punktuelle Unterstützung oder externe Vergabe dieses Themas – wir pflegen im Sinne einer agilen Vorgehensweise stets eine offene und transparente Zusammenarbeit mit regelmäßigen Abstimmungen.


Typische Szenarien

Wenn Sie sich in nachfolgenden Szenarien wiederfinden, befinden Sie sich in guter Gesellschaft mit unseren typischen Projektanfragen:

  • Meine Produkte sind in den digitalen Vertriebskanälen offenbar nicht ausreichend gut beschrieben. Das merken wir an niedrigen Conversionraten, einem erhöhtem Aufkommen von Anfragen im Kundenservice und an unnötig hohen Retourenquoten.
  • Wir haben ein totales Datenchaos, weil wir die Produkteigenschaften unserer Lieferanten übernehmen und keinen eigenen Datenstandard definiert haben.
  • Wir haben öfter das Problem, dass Produkte im Shop nicht angezeigt oder weggefiltert werden, weil die entsprechenden Merkmale nicht gepflegt wurden.
  • Wir haben mehrere Merkmale, die fachlich die gleiche Bedeutung haben.
  • Bei einigen Merkmalen gibt es Wildwuchs, sodass diese nicht mehr effizient pflegbar sind und auch für die Kunden keinen Nutzen mehr bieten (z. B. bei Farben, Materialien, etc.)
  • Die Produkte haben inflationär viele Merkmale, das kann kein Mensch mehr pflegen. Für Kunden wirkt das eher abschreckend.
  • Merkmale mit Einheiten sind nicht sinnvoll abgebildet. Mal ist nur ein nummerischer Wert gefordert, mal muss die Einheit mit in das Textfeld gepflegt werden. Die Einheiten sind sowieso immer unterschiedlich.
  • Produktvergleiche zeigen komische Ergebnisse an mit Merkmalen, die eigentlich nicht vergleichbar sind.
  • Wir haben keinen Überblick, welche Merkmale besonders wichtig sind und welche nur optional erforderlich sind.
  • Es fehlt eine Gesamtsicht, welche Merkmale für welchen Publikationskanal erforderlich sind.
  • Wir wissen nicht, welche Merkmale reinen Informationscharakter haben und welche für die Produktsuche oder die Merkmalsfilter im Shop relevant sind.
  • Wir würden gerne digitale Beratungstools auf der Basis von Produkteigenschaften im Onlineshop nutzen, uns fehlt aber die Datenbasis.

Nutzen Sie das volle Potenzial Ihrer Produktdaten durch ein konsistentes und pflegbares Datenmodell.
Vertrauen Sie auf unsere Expertise - wir helfen gern.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste, lesen Sie mehr über die Verwendung in unserer Datenschutzerklärung.